Reitlehre


Reitlehre
Reit|leh|re, die: Lehrbuch, das Anleitungen zum Reiten enthält.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reitlehre — Eine Reitschule auf einem Guckkastenblatt um 1760 Reitkunst, auch klassische Reitkunst, ist ein Reitsystem für Pferde, das über längere Zeiträume bewährte Prinzipien der Pferdeausbildung zu einem Kanon zusammenfasst und in seiner verfeinerten… …   Deutsch Wikipedia

  • Müseler — Wilhelm Müseler (* 1887 in Berlin; † 1952 in Göttingen) war ein bekannter Reiter und Autor einer richtungsweisenden Reitlehre. Wilhelm Müseler wurde militärisch als Reiter ausgebildet und hob sich durch sein ausgeprägtes reiterisches Talent… …   Deutsch Wikipedia

  • Schulterherein — Schulterherein, aus dieser Perspektive allerdings nicht gut erkennbar Abstellung und Hufschlagl …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Müseler — (* 1887 in Berlin; † 1952 in Göttingen) war ein Reiter und Autor einer richtungsweisenden Reitlehre. Leben Wilhelm Müseler wurde militärisch als Reiter ausgebildet und hob sich durch sein ausgeprägtes reiterisches Talent hervor. Als Springreiter… …   Deutsch Wikipedia

  • Biegung (Reiten) — Die Biegung ist eine Krümmung der Längsachse [1] des Reitpferdes. Waldemar Seunig unterscheidet eine „Biegung ersten Grades“, die sich vor allem „aus der Streckung der äußeren Seite ergeben soll“ und der Lösung und der Geraderichtung dient, von… …   Deutsch Wikipedia

  • Egon von Neindorff — (*  1. November 1923 in Döbeln; † 19. Mai 2004 in Karlsruhe) war Gründer und Leiter einer Reitschule, in der er die Regeln der klassischen Reitlehre bis hin zur Hohen Schule unterrichtete. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Stiftung und… …   Deutsch Wikipedia

  • Pferdegangarten — Beim Pferd werden charakteristische Gangarten (selten auch Allüren) unterschieden. Andalusier im Trab Inhaltsverzeichnis 1 Grundgangarten 1.1 Schritt 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Schweinepass — Beim Pferd werden charakteristische Gangarten (selten auch Allüren) unterschieden. Andalusier im Trab Inhaltsverzeichnis 1 Grundgangarten 1.1 Schritt 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Slow Gait — Beim Pferd werden charakteristische Gangarten (selten auch Allüren) unterschieden. Andalusier im Trab Inhaltsverzeichnis 1 Grundgangarten 1.1 Schritt 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Trab — Beim Pferd werden charakteristische Gangarten (selten auch Allüren) unterschieden. Andalusier im Trab Inhaltsverzeichnis 1 Grundgangarten 1.1 Schritt 1.2 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.